Alle Krankenkassen anerkennen mich als Heilpraktikerin / Naturärztin


Alle Krankenkassen anerkennen mich als Heilpraktikerin/Naturärztin. Da ich seit Januar 2000 beim EMR (Erfahrungsmedizinisches Register) registriert bin, übernehmen die meisten Krankenkassen die Behandlungskosten zu 75 – 90 %, wenn sie eine Zusatzversicherung für Komplementär- bzw. Alternativmedizin abgeschlossen haben. Das EMR ist eine juristisch unabhängige Registrierungsstelle, die in Fragen der Qualitätssicherung in der Komplementärmedizin mit interessierten Krankenkassen und Verbänden zusammenarbeitet. Um eine Registrierung zu erhalten werden u.a. folgende Punkte überprüft: Schuldiplome, Anzahl Lektionen in schulmedizinischer und paramedizinischer Ausbildung, Weiterbildungen, einwandfreier Leumund, Strafregisterauszug. Die Registrierung ist nur 1 Jahr gültig, danach werden die Punkte erneut beurteilt. Folgende Krankenkassen sind zur Zeit dem EMR angeschlossen – es kommen laufend neue dazu:





Nur die EGK ist diesen beiden Unternehmen nicht angeschlossen. Bei ihr bin ich ebenfalls registriert.